Die Autorin Anna Kübler – Grossenbacher

Geboren 23.04.1936 im Berner Seeland, aufgewachsenmit 4 Schwestern und 3 Brüdern in Steffisburg. Lehre- rinnenseminar der NMS Bern. Zwei Jahre Schuldienst im Mädchenerziehungsheim Steinhölzli, Bern. Gesangs- ausbildung bei Katharina Marti, später bei Jakob Stämpf-li und Ingrid Frauchiger. Langjährige Körperschulung beider Tänzerin Ursula Frei in Bern. 10 Jahre tätig an derPrimarschule Steffisburg. Dazwischen eine Saison Gäste- betreuerin in der Studentenheimstätte Moscia/Ascona, wo sie Robert Kübler, ihren zukünftigen Ehemann, kennenlernte. 1968 Heirat, 1970 Geburt von Tochter Mirjam, 1973Geburt von Sohn Samuel. Mit dem neuen, noch fremdenLebensabschnitt als Ehefrau und Mutter begann für Anna ein lebenslanger, heilender Weg. Davon berichten diefragmentartigen Blitzlichter.

Direkt bestellen bei der Autorin Anna Kübler – Grossenbacher:

Hofstetterweidweg 25

CH-8143 Stallikon

anni.kuebler@bluewin.ch